Skip to main content

News

Eine leidenschaftliche Reise

29.09.2018

Eine leidenschaftliche Reise

Unsere Leidenschaft für handgewobene und handgemachte Produkte führt uns die nächsten zwei Wochen wieder zu unseren Fair Trade Produzenten in Nepal und Indien. 

Wir arbeiten mit Hochdruck an der neuen Kollektion für Frühling/Sommer 2019 und teilen hier gerne ein paar Eindrücke vor Ort mit euch.

Eine gute Zeit!


Handgemachte Neuheiten aus aller Welt

27.07.2018

Handgemachte Neuheiten aus aller Welt

Vom 12. bis 14. August präsentieren wir an der Fachmesse Ornaris in Bern unsere neue Kollektion an Fairtrade Produkten aus aller Welt.

Die letzten Monate waren wir viel im Ausland unterwegs, um gemeinsam mit unseren Produzenten neue Produkte zu entwickeln. 

Der Aufwand hat sich gelohnt, finden wir. Es ist ein wunderbares neues Sortiment entstanden, dass wir euch gerne zeigen möchten.

Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Stand (Halle 3.2 / O-37).


Filigranes aus Kathmandu

14.06.2018

Filigranes aus Kathmandu

Eine neue Lieferung unserer handgeschöpften und handbedruckten Papiergirlanden aus Nepal ist eingetroffen. 

Die Girlanden werden in aufwändiger Handarbeit von kleinen Frauenkooperativen hergestellt. 

Von der Lokta-Pflanze bis zur fertigen Girlande sind viele Produktionsschritte nötig: Zuerst muss das Papier geschöpft, gefärbt, getrocknet und bedruckt werden. Danach wird es gestanzt, in der entsprechenden Form- und Farbabfolge zusammengestellt und schliesslich zusammengenäht. 

 Ebenso aufwändig sind auch die Lampenschirme.


Feine Seifen aus Thailand

02.05.2018

Feine Seifen aus Thailand

Neu führen wir zwei Linien von Fair Trade Seifen im Sortiment: Mit Himalaya-Salz und ätherischen Ölen angereicherte Pflegeseifen sowie Peelingseifen mit Feuchtigkeit spendenden Inhaltsstoffen. 

Die handgemachten Seifen werden im Norden Thailands von einem WFTO-zertifizierten Fair Trade Produzenten gefertigt.


Scout goes Bahnhofstrasse

22.03.2018

Scout goes Bahnhofstrasse

Vom 22. März bis 9. Juni findet ihr Scout im temporären Pop-Up Store von Real Time Society & Friends.

Im Erdgeschoss des neuen Globus-Gebäudes (Ex-Schild) in Zürich - gleich neben dem Hauptgeschäft von Globus - präsentieren ein Dutzend kleine, feine Schweizer Labels ihre neusten Produkte und Kollektionen. 

Wir freuen uns auf euren Besuch!


Block Print - Ein altes Handwerk aus Indien

02.03.2018

Block Print - Ein altes Handwerk aus Indien

Das Färben und Bedrucken von Stoffen per Hand hat in Indien schon seit dem 12. Jahrhundert Tradition und wird trotz der Industrialisierung noch immer praktiziert. Traditionell wird mit natürlichen und pflanzlichen Farben auf Baumwolle oder Seide gedruckt. Die zum Teil sehr detailreichen und filigranen Stempel werden von Hand aus Holz hergestellt. Block Print ist eine aufwändige Technik, die aus mehreren Arbeitsschritten besteht und viel Ausdauer und Erfahrung benötigt.

Wir haben neu wunderschöne, beidseitig bedruckte Block Print Kissen aus Rajasthan ins Sortiment genommen, um diese alte Handwerkstechnik am Leben zu erhalten. 


Schönes aus Indien und Nepal

09.01.2018

Schönes aus Indien und Nepal

Nach einer kurzen Verschnaufpause sind wir zurück und starten in ein neues, spannendes Jahr. Von unserer letzten Reise in Nepal und Indien haben wir viele neue Produkte mitgebracht, die wir an der ORNARIS Fachmesse vom 14. bis 16. Januar in Zürich erstmals zeigen werden. Wir freuen uns auf euren Besuch an unserem Stand O-11 in der Halle 2.


Die tierische Rasselbande ist da

30.10.2017

Die tierische Rasselbande ist da

Sehnlichst erwartet und soeben eingetroffen - die Rasselbande aus Indien.

Ob scheues Reh, elegante Schafdame oder Waschbär Senior, allesamt grosse Persönlichkeiten, die es sich gerne auf dem Sofa im Wohnzimmer oder auf dem Bett im Kinderzimmer bequem machen möchten. 

Die mit Häkeltechnik bestickten Tierkissen aus Baumwolle sind ab sofort hier verfügbar.




Handgewobene Schals aus Nepal

14.10.2017

Handgewobene Schals aus Nepal

Die wunderschönen Schals entstehen in Kooperation mit der Frauenrechtsorganisation Women`s Foundation Nepal, mit der wir seit 2005 zusammenarbeiten. 

Die Women’s Foundation ist eine Non-Profit-Organisation, die seit ihrer Gründung 1988 auf die Probleme der Frauen und Kinder in Nepal aufmerksam macht. Gewalt, sexueller Missbrauch und Diskriminierung sind hier an der Tagesordnung – Aufklärungsarbeit über Menschenrechte und Ausbildung der Frauen und Kinder daher dringend notwendig. In Kathmandu führt die Organisation ein Frauenhaus mit Kinderhort, in dem neben Unterkunft und Essen auch medizinische und juristische Hilfe angeboten wird.

Ausserdem begleitet sie Frauen durch verschiedene Ausbildungsprogramme. Dazu gehört die Arbeit auf Handwebstühlen zur Herstellung von Schals. Durch deren Verkauf sind die Frauen in der Lage, für sich und ihre Familien zu sorgen. Mit dem Kauf eines einzigen Schals ermöglicht man einer Frau einen Tag Arbeit.



Handmade with Love

02.10.2017

Handmade with Love

Die farbenfrohen Filzprodukte werden in aufwändiger Handarbeit in Nepal gefertigt. Die Wolle stammt von Neuseeland-Schafen, sie wird mit Naturfarben gefärbt und ausschliesslich von Hand gefilzt. 

Der Betrieb ist von der World Fair Trade Organization (WFTO) geprüft und zertifiziert.

Ob als Girlande fürs Kinderzimmer, Untersetzer fürs Esszimmer oder als Deko an den Weihnachtsbaum - farbenfroher Filz passt immer.



Handgeschöpftes Lokta-Papier

13.09.2017

Handgeschöpftes Lokta-Papier

Der Rohstoff für das handgeschöpfte Lokta-Papier ist die Rinde des Seidelbastbusches, der auf 2’000-3’000 Meter über Meer wächst. Zur Gewinnung der Rinde werden die Äste geschnitten, welche innerhalb von fünf bis acht Jahren wieder nachwachsen. 

Die Papierherstellung erfolgt durch Klein- und Familienbetriebe in abgelegenen Bergdörfern des Himalayas. In Kathmandu wird das Papier gefärbt, bedruckt und zu Endprodukten verarbeitet. Mit dem Verkauf von Produkten aus Lokta-Papier ermöglichen wir vielen Menschen ein Zusatzeinkommen und tragen dazu bei, dass eines der ältesten Kunsthandwerke Nepals erhalten bleibt.

Im Sortiment führen wir aktuell Lampenschirme und Girlanden


Scout an der Ornaris

29.08.2017

Scout an der Ornaris

Nach einer ersten erfolgreichen Teilnahme an der Ornaris in Bern im August 2017 sind wir an der Ornaris in Zürich vom 14. bis 16. Januar 2018 wiederum dabei und freuen uns auf Ihren Besuch.

Wir zeigen wiederum eine grosse Auswahl an Fair Trade Produkten aus der ganzen Welt.

Aktuell sind wir daran, einige Produktneuheiten für Frühling/Sommer 2018 zu entwickeln und werden diese an der Messe zeigen.